Loading...
Das Team 2017-11-26T15:13:44+00:00

„Das Team“

WER ist we-are-photography.com

we-are-photography.com besteht nicht nur aus einer Person, das würden diese Person alles gar nicht alleine schaffen.

Dieses Forum mit all ihren Kanälen funktioniert nur dank eines gut organisierten und toll aufgeteiltem Team.

Damit ihr mal erfahrt wer hier bei uns für was verantwortlich ist haben wir euch diese kleine Übersicht der einzelnen Person erarbeitet.

Björn Reuter

Björn Reuter ist der neue CEO und Chefredakteur dieses Portals. Er hat das große Erbe von Sascha übernommen und kümmert sich bei uns nun um Partnerschaften mit Lieferanten und Herstellern, um das Aussehen und den Inhalt unserer Homepage, um Zugänge zu Messen und Promotions, sowie um die Aufgabenverteilung im Team.

Seine fotografische Leidenschaft hat er vor über 10 Jahren entdeckt. Seitdem hat Ihn das Virus gepackt und viele Workshops und Lehrgänge besucht, sich stetig weiter gebildet bis er vor gut 5 Jahren den Schritt gewagt hat die Fotografie auch Gewerblich zu betreiben. Angefangen mit der Portraitfotografie, zwischendurch 2 Jahre in der Rennsportfotografie für Porsche, nahezu durchgehend in der Redaktionellen Fotografie tätig für Regionale Zeitungen und größere Bildagenturen, bis hin zu Eventfotografie hat er sich in mehreren Bereichen versucht. Zu seinen bekanntesten Referenzen zählen unter anderem Culcha Candela, die 257ers, Mia Julia Brückner, Melanie Müller, Michaela Schäfer, Stefan Stürmer, Brings, Die Räuber, Kerstin Ott, Patrick Dempsey, Jürgen Milski sowie das Rennsportteam Porsche Manthey. Sein aktuelles Standbein ist nach wie vor die Eventfotografie sowie die Businessfotografie welche er aktuell auch Hauptberuflich für ein Google-zertifiziertes Unternehmen ausübt. Hier fertigt er Tag für Tag die Google 360Grad Business View Touren an.

Wer sich weiter über Björn Reuter informieren möchte findet hier seine Seiten:

Sascha Schaffarczik

Sascha Schaffarczik ist der ehemalige Gründer, CEO, Chefredakteur dieses Portals. Er hat dieses Portal von klein auf groß gezogen und sich nach und nach sein Team aufgebaut. Durch persönliche Umstände wurde seine Freizeit um sich um dieses Vorhaben zu kümmern immer weniger weswegen er die Führung am 1.11. an Björn Reuter übergeben hat. Er wird aber nach wie vor Teil dieses Teams sein, sich im Hintergrund immer mal anschauen was hier so verändert wird und sich immer mal einfügen. Ihr als Leser werdet davon allerdings nicht viel mitbekommen. Für seine Arbeit die er aber hier geleistet hat hat er sich dennoch seinen Eintrag hier als Teammitglied verdient, auch wenn er von allen 6 nun der passivste sein wird.

Milou PD

Milou PD ist bei uns überwiegend als Videograph zuständig. Wöchentlich präsentiert er auf seinem Youtube-Kanal seine Videos in denen er über neuigkeiten aus der Bereich des Foto- und Videoequipment berichtet, über neue Software oder über Erlebnisse anderer Bekannte Fotografen.

Milou PD ist gelernter Fachinformatiker sowie studierter Grafik- und visueller Kommunikationsdesigner. Aber schon von klein auf an hatte er immer wieder die verschiedensten Kameras in der Hand und somit hat er sich irgendwann dazu entschlossen sich auf die Peoplefotografie zu spezialisieren. Als Fotograf ist er seit Jahren auf diversen Festivals und Hochzeiten unterwegs, wobei die Portraitfotografie da nicht fehlen darf. Neben diesen Grundgerüst an verschiedenen Mediengenres steht er jede Woche vor der Kamera, um dir den „neuesten Shize aus dem Fotografieuniversum“ zu präsentieren.

Wer sich mehr über Milou PD informieren möchte findet hier seine Seiten:

Laura Foina Holder

Laura Fiona Holder kümmert sich bei uns überwiegend um die Interviews mit den bekanntesten Fotografen.

Laura Fiona Holder, 24, hat einen Bachelor in Medien- und Kommunikationsdesign, den Master erfolgreich in Designmanagement abgeschlossen und ist zudem seid 10 Jahren Hobbyfotografin. Mit Ihren eigenen Fotografien versucht Sie Momente und Emotionen einzufangen, die sonst im hektischen Alltag untergehen würden. Zudem setzt sie gerne verrückte Ideen und Konzepte durch Fotografien um.
Die derzeitige Dozentin, für Mediendesign, beobachtet sehr gerne Fotografen und andere Künstler auf ihrem Weg zum Erfolg. Durch We-are-photography wurde ihr seid drei Jahren die Möglichkeit gegeben, sich mit diesen Personen etwas näher und persönlicher in Interviews auseinanderzusetzen!

Wer sich mehr über Laura Fiona Holder informieren möchte findet hier seine Seiten:

www.facebook.com/LauraFionaHolderPhotography

Laurin Ring

Laurin Ring kümmert sich bei uns überwiegend um die schriftlichen Produktreviews. Von Ihm stammen fast alle Produktvorstellungen auf unserer Seite. Durch gute Kontakte zu verschiedenen Herstellern ist es uns durch Ihn möglich euch ständig mit neuen Produkten auf dem laufenden zu halten.

Laurin Ring, 21, ist Student im Studiengang Druck- und Medientechnologie und leidenschaftlichter Hobbyfotograf. Der Schwerpunkt seiner fotografischen Arbeiten liegt im Sport- und Landschaftsbereich. Für ihn ist Fotografieren fest mit dem dokumentieren von Erlebnissen verbunden. Wobei er sich nicht scheut, gerade die frühen Morgenstunden oder langen Nächte, Winter wie Sommer in den Bergen zu verbringen um am Ende die ersten oder die letzten Sonnenstrahlen zu erhaschen – Die „up’s and down’s“ in der Landschaftsfotografie.
Für we-are-photography testet er die aktuellsten Technologien im besten Labor überhaupt, auf den rauen Berggipfeln der Alpen. Darüber hinaus ist für ihn die richtige Präsentation von Bildern auf dem richtigen Medium das A und O.

Wer sich mehr über Laurin Ring informieren möchte findet hier seine Seiten:

Andreas Fürst

Andreas Fürst ist der neueste bei uns im Team und ist zuständig für die Betreuung unserer Facebookpräsenzen. Er ist verantwortlich für unsere Postings und den Support auf Facebook.

Andreas Fürst, 50 Jahre, Sachverständiger für Spielplätze nach DIN SPEC. Seit der Kindheit mit der Fotografie im Kontakt, durch den Beruf viel auf Reisen und habe dadurch oft die Möglichkeit besondere Orte zu fotografieren. In den Anfängen der digitalen Fotografie von der analogen Technik und Qualität noch überzeugt. Ab dem Zeitpunkt neuentwickelter Sensoren dann doch auf die neue Art der Fotografie umgestiegen, seit ca. 7 Jahren, als Ausgleich zum Job, gezielt in die komplexe Materie eingestiegen und immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen . Seit 2017 auch gewerblich in dem Bereich tätig. Landscape, Natur- und zum kleineren Teil Peoplefotografie gehören zum Portfolio. Kein Eigenbrötler dadurch auch oft zusammen mit anderen Fotografen an Gemeinschaftsprojekten tätig. Bei We-are-photography neu im Team, sehr reizvoll für mich da geballtes wissen gebündelt hier zu finden ist.

Wer sich mehr über Andreas Fürst informieren möchte findet hier seine Seiten:

error: Ne lass mal , hier wird nix heruntergeladen !!!