Projektbeschreibung

„Felicitas“

Bei Closeup-Porträts beschränke ich mich sehr gerne auf das wesentliche. Wenn man so nah ran geht ist für mich ist kein Schmuck oder extremes unpassendes Makeup wichtig. Diese auf wenige Elemente reduzierte Fotografie spricht mich sehr an. Weniger ist mehr. Viel mehr. Es ist auch ein wenig Zeitlos, wie ich finde.

Closeup-Galerie | eyespeak.de | In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders

Fotografie und Bearbeitung: „Martin Lopez“